Allgemein

Kirby bleibt in den Charts das Maß der Dinge

Charts Veröffentlicht am 08.04.22 00:06 von Seb66
Das sind die aktuellen Videospieleverkaufscharts.
News
In den offiziellen deutschen Games-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, macht derzeit vor allem ein Titel auf sich aufmerksam - und das ist „Kirby und das vergessene Land“. Der Jump ’n’ Run-Spaß verteidigt nicht nur Platz eins der Switch-Auswertung, sondern überzeugt auch als insgesamt erfolgreichstes physisches Videospiel der aktuellen Woche. Zweitstärkstes Release ist „Horizon Forbidden West“, das „Elden Ring“ auf dem PS5-Thron ablöst und zusätzlich PS4-Bronze einstreicht.

Weiterhin nicht den Fuß vom Gaspedal nimmt „Gran Turismo 7“, das vor „Elden Ring“ die PS4-Charts anführt. Das Open World-RPG wiederum dominiert abermals die Xbox One-Hitliste, und zwar dank der Launch- und Standard-Edition gleich doppelt. Die übrigen Spitzenreiter heißen „WWE 2K22“ (Xbox One), „Landwirtschafts-Simulator 22“ (PC) und „Animal Crossing: New Leaf“ (3DS).