Allgemein

Neue Ligen für den Handball Manager 2021 angekündigt

Ankündigung Veröffentlicht am 12.01.21 19:40 von Seb66
Mehr Ligen als beim Vorgänger.
News
Pünktlich zum Start der Handball Weltmeisterschaft in Ägypten hat das unabhängige Entwicklungsstudio netmin games eine gute Nachricht für Liebhaber von Managementspielen und Handballfans. Heute gab netmin games die Integration der Liga Sacyr ASOBAL – der spanischen Liga – und der STRABAG RAIL Extraliga – der tschechischen Liga - in den Handball Manager 2021 bekannt.

Handball Manager 2021 wird am 27.01.2020 und somit rechtzeitig zum Start der Ko-Spiele der Handball Weltmeisterschaft in Agypten auf Steam veröffentlicht. Neben den beiden oben genanten Ligen beinhaltet der Titel außerdem die LIQUI MOLY Handball Bundesliga sowie auch die HBL 2.

Handball Manager 2021 wird untertützt vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen der Games-Förderung mit 93 273 €.

Funktionen
  • Beginne die Karriere in deinem Lieblingsverein. Trainiere und Manage deine Mannschaft von der Amateurliga bis ganz nach oben.
  • Mit offiziellen Lizenzen der LIQUI MOLY Handball Bundesliga, 2. Handball Bundesliga, Liga Sacyr ASOBAL und STRABAG RAIL Extraliga
  • Spiele mit realen Mannschaften und Spielern oder erstelle dein eigenes Team mit dem Editor.
  • Benutze das breite Spektrum an Funktionen (Training, Taktiken, Transfers, Stadion, Fanbetreuung, Jugendarbeit, Merchandising, Privatleben, Aktienmarkt und echten Karrieren, um eine unsterbliche Handballlegende zu werden.
  • Einfache Nutzung dank dem intuitiven E-Mail System und vieler Assistenten.
  • Übernimm die Aufgaben des Nationaltrainers und führe dein Team zur Weltmesiterschaft und zum Olympiasieg.
  • Aktiviere den Coronamodus und erlebe die harten Zeiten aus Sicht eines Handballmanagers
  • Erlebe das Spiel live in einer actionreichen Präsentation und übernimm die volle Kontrolle über dein Team in Echtzeit.
  • Manager im Männer- und Frauenhandball
  • Tausche deine selbst erstellten Inhalte mit anderen Spielern über den Steam Workshop. Dadurch kannst du dein selbst erstelltes Handballuniversum mit der ganzen Welt teilen.