Crazy Machines Elements

Auf bewährte Crazy Machines-Art gilt es, aus unterschiedlichen Bauteilen verrückte Kettenreaktionen zu bauen und die jeweiligen Missionsaufgaben zu erfüllen – etwa eine Vase umzustoßen oder eine Kerze auszupusten. Mit den Elementen stehen dem Spieler auch zahlreiche neue Bauteile, beispielsweise Wolkenmaschine, Windrad und Flammenwerfer, zur Verfügung.
Tags: +
Über dieses Spiel
Auf bewährte Crazy Machines-Art gilt es, aus unterschiedlichen Bauteilen verrückte Kettenreaktionen zu bauen und die jeweiligen Missionsaufgaben zu erfüllen – etwa eine Vase umzustoßen oder eine Kerze auszupusten. Mit den Elementen stehen dem Spieler auch zahlreiche neue Bauteile, beispielsweise Wolkenmaschine, Windrad und Flammenwerfer, zur Verfügung.

Crazy Machines Elements bietet drei Spielmodi. Bei 100 Puzzles gilt es, angefangene Kettenreaktionsmaschinen mit vorgegebenen Bauteilen zu vervollständigen, um die einzelnen Aufgaben zu erfüllen. Unter Beachtung der Gesetze der Physik entstehen so wahre Kettenreaktionswunderwerke, die nicht nur ihre Aufgabe erfüllen, sondern ihrem Erbauer auch jede Menge Gehirnschmalz, Einfallsreichtum und physikalisches Um-die-Ecke-Denken abverlangen.

Durch das Lösen der Puzzles kann der Tüftler zahlreiche Herausforderungen freischalten, in denen mit möglichst wenigen Bauteilen in kürzester Zeit Aufgaben zu lösen sind – Lösungswege gibt es hierbei ebenso viele wie Bausteine. Zusätzlich bietet Crazy Machines Elements einen Editor, in dem Spieler eigene verrückte Maschinen konstruieren und ausprobieren können.
Systemanforderungen

Minimum

noch haben wir keine Systemanforderungen

Empfohlen

noch haben wir keine Systemanforderungen