The Church in the Darkness

Wir schreiben das Jahr 1977. Dein Neffe hat sich einem religiösen Kult angeschlossen und sich auf den Weg in den südamerikanischen Dschungel, um dort Freedom Town zu gründen. Es liegt an dir, die Gemeinschaft zu infiltrieren und herauszufinden, was dort wirklich vor sich geht. Und du musst entscheiden, ob du deinen Neffen dort rausholst.
Tags: Abenteuer +
Über dieses Spiel
Niemand wird gezwungen, sich einem Kult anzuschließen. Er versteht dich. Er bietet Sicherheit und seine Worte bedeutet irgendwann mehr als nur die Wahrheit – sie sorgen dafür, dass du dich vollkommen fühlst.

In den späten 70er-Jahren führen Isaac und Rebecca Walker die Collective Justice Mission an. Da sie als radikal gelten und sich von der US-Regierung verfolgt fühlen, führen sie ihre Anhänger zu dem einzigen Ort, den sie für sicher halten, um dort ein sozialistisches Utopia zu gründen: Den Dschungel von Südamerika. Dort errichten sie Freedom Town. Doch die Verwandten der Anhänger machen sich Sorgen: Was genau geht auf dem Gelände im Dschungel vor sich?

Du spielst Vic, einen Ex-Polizisten, der Freedom Town infiltriert hat, um nach seinem Neffen, Alex, zu sehen. Egal ob du dich für eine unauffällige oder gewaltsame Herangehensweise entscheidest, du musst die Gemeinschaft infiltrieren, herausfinden, was dort vor sich geht und deinen Neffen finden, bevor es zu spät ist.

  • Wie wird deine Geschichte enden? Schaffst du es, Alex zu retten, egal, ob er mit dir mitkommen will oder nicht? Wirst du die Anführer des Kults konfrontieren? Oder dich vielleicht sogar dem Kult anschließen?
  • Schalte die Enden jedes Szenarios frei, indem du verschiedenste Spielstile ausprobierst und unterschiedliche Entscheidung triffst.
  • Verschiedene Spielstile: Versuche, völlig unentdeckt zu bleiben, schalte Wachen und Zivilisten mit nichtletalen Mittel aus oder töte jeden, der sich dir in den Weg stellt.
  • Sprich mit den Einwohnern von Freedom Town und suche nach Hinweisen. Dokumente und Briefe, die überall im Lager verteilt sind, geben dir Aufschluss darüber, was wirklich in der Gemeinschaft vor sich geht.
  • Das Spiel ist vollständig vertont. Ellen McLain (als GLaDOS in Portal bekannt) und John Patrick Lowrie (der Sniper aus Team Fortress 2) geben den Kultanführern Rebecca und Issac Walker ihre Stimmen.


Wie gefährlich sind die Walkers? Wie weit wirst du gehen, um die Wahrheit herauszufinden und Alex zu retten? Hätte alles anders ablaufen können?
Systemanforderungen

Minimum

  • CPU: Dual Core CPU - 2GHz
  • GFX:
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: Windows 7 or later (32 or 64 bit)
  • HD: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
  • LANG: Englisch

Empfohlen

noch haben wir keine Systemanforderungen